Fünf Elemente Qi-Gong - Elementarreich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fünf Elemente Qi-Gong

Seminare > Kurse - Links
Fünf Elemente

Fünf Elemente Qi-Gong
Aus der chinesischen Geschichte geht hervor, dass sich die TCM aus der älteren Fünf-Elemente-Lehre entwickelt hat. Dazu gehören die Elemente: Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Das System beruht auf den Zyklen der Fünf Elemente die sich auf das Meridiansystem auswirken. Die TCM, Akupunktur und Akupressur bearbeiten dieses Meridiansystem bzw. -punkte wenn Störungen im Körper auftreten sind. Das Fünf-Element Qi-Gong kann sich präventiv positiv auf die Gesundheit auswirken. Die 10 Übungen sind fließend und leicht zu erlernen. Sie können von Jung und Alt praktiziert werden.

Fünf Elemente Qi-Gong
01. Steh-Meditation ( Einleitung und Stille vor der eigentlichen Übung)
02. Auf und Ab
03. Öffnen und Schließen
04. Metall für Lunge/Dickdarm Meridian
05. Wasser für Niere und Blase Meridian
06. Holz für Leber und Gallenblasen Meridian
07. Feuer für Herz, Dünndarm und dreifacher Wärmer Meridian
08. Erde für Magen und Milz Meridian
09. Verteilung der Lebensenergie (Qi)
10. Einkreisen




Privatunterricht 1 - 4 Personen
Der Kursaufbau für drei Tage:
Tag 1 - Form 1-4
erste Block     ca. 3 Std.
Tag 2 - Form
5-7 zweiter Block ca. 3 Std.
Tag 3 - Form
8-10 dritter Block ca. 3 Std.
Im Kurs enthalten Aufwärmübungen,
Dehnungen sowie Atemübungen und eine DVD der ganzen Form im Wert von 39,95 €,

Laufzeit ca. 90 Min. DVD kostet 39,95 € ohne Kursteilnahme im freiem Verkauf.


Yin Yang in kellenhusen
Kurse nach Absprache, inklusive DVD pro Personen 120 €
Yin und Yang im Silberpunkt


Die Kurse findet ab 1 Personen statt, die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 4 Personen.

Anmeldung unter: 04364 - 471755

 
Copyright Elementarreich. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü